Wissenswertes
Insektenschutz richtig ausmessen – so geht's!
Insektenschutz richtig...

Insektenschutz richtig ausmessen – so geht's!

Das Ausmessen von Insektenschutz Türen und Fenstern ist nicht kompliziert. Wir zeigen dir anhand von Beispielen, wie du schnell und einfach die Maße ermittelst. 

Autorin Catharina Gimpel

Catharina Gimpel

Maßband
Maßband

Fenster und Türen: Wie messe ich richtig?

Das Ausmessen von Insektenschutz Türen und Fenster ist in wenigen Schritten erledigt. Wir zeigen dir, wie es funktioniert.

Schritt für Schritt erklärt:

1. Bestimme die lichte Breite und Höhe deines Fensters bzw. deiner Tür. Notiere deine Maßangaben.

2. Addiere die Auflagefläche des Produktes zu deiner zuvor ermittelten Maßangaben. Die Auflagefläche wird jeweils zweimal zu der lichten Breite und Höhe addiert. Das Ergebnis ergibt deine benötigten Maße. 

3. Wähle nun dein Produkt in deiner benötigten Größe aus. Beachte hierbei das Minimalmaß der Produkte.

Wir empfehlen dir, die Tür in dem nächstgrößeren Maß von deiner benötigten Maße zu bestellen, um den Materialverbrauch zu minimieren.

Beispiel anhand der Tür LIGHT:

1. Lichte Breite: 62,8 cm, Lichte Höhe: 197,7 cm

2. Auflagefläche der Tür LIGHT: 2,4 cm

Rechnung:

2 x 2,4 cm + 62,8 cm = benötigte Breite // 2 x 2,4 cm + 197,7 cm = benötigte Höhe

Die Tür LIGHT ist in den Maßen 100 x 215 cm und 120 x 240 cm verfügbar. Nach den ermittelten Maßen benötigst du die Tür LIGHT in den Maßen 100 x 215 cm.

Rollläden: Worauf muss ich achten?

Insektenschutzlösungen können trotz montierten Rollläden angebracht werden. Wir zeigen dir, worauf du beim Ausmessen achten musst, damit dein Rollladen und zukünftiger Insektenschutz sich nicht gegenseitig blockieren.

Schritt für Schritt erklärt:

1. Bei einem vorhandenen Rollladen musst du den Abstand von deinem Fensterrahmen zu deinem Rollladen ausmessen.
Notiere dir die Maße.

2. Mithilfe deiner ermittelten Maße kannst du nun kontrollieren, ob die Einbautiefe des Produktes zwischen deinen Fensterrahmen und Rollladen passt.

Beispiel anhand der Tür LIGHT:

Gemessener Abstand von Fensterrahmen zum Rollladen: 2,5 cm // Einbautiefe Tür LIGHT: 1,7 cm

Rechnung:

2,5 cm - 1,7 cm = 0,8 cm --> Die Tür passt!

Wir empfehlen dir, dass das Ergebnis deiner Rechnung in Schritt 2 niemals kleiner als 0,3 cm sein sollte, damit der Rollladen weiterhin einwandfrei funktionieren und eine Reibung an deinem Insektenschutz vermieden werden kann.

Autorin Catharina Gimpel
Autorin

Catharina Gimpel

Mehr zum Thema