Wissenswertes
Der perfekte Insektenschutz für deinen Balkon
Der perfekte Insektens...

Der perfekte Insektenschutz für deinen Balkon

Die Wahl des geeigneten Insektenschutzes für die Balkontür oder die Terrassentür hängt von verschiedenen Faktoren ab. Worauf muss ich achten? Was sind die Besonderheiten der verschiedenen Insektenschutz Balkontür Arten? Welche Insektenschutz Balkontür passt zu meinen Bedürfnissen und Gegebenheiten?

Wir stellen dir die verschiedenen Insektenschutzlösungen vor und beantworten deine Fragen. Damit du deinen passenden Insektenschutz findest.

Autorin Catharina Gimpel

Catharina Gimpel

Balkon mit einer Bank mit Polzern, einer Lichterkette und Pflanzen
Balkon mit einer Bank mit Polzern, einer Lichterkette und Pflanzen

Fliegengitter Balkontür: Worauf muss ich achten?

Fliegengitter für Balkontüren schützen deinen Wohnraum effektiv vor Insekten. Um für dich die passende Insektenschutzlösung für deinen Balkon oder deine Terrasse zu bestimmen, gibt es verschiedene generelle Faktoren, die du vor dem Kauf beachten solltest.

1. Die Montageart - Darf gebohrt werden?

Nicht jede:r darf oder möchte das Fliegengitter anbohren. Insbesondere Mieter:innen können hiervon betroffen sein, denn nicht jede:r Vermieter:in möchte, dass Bohrungen an den Außenwänden oder Fensterrahmen vorgenommen werden.

Für diesen Fall wurden spezielle mieter:innenfreundliche Fliegengitter entwickelt. Die Lösung ist die Insektenschutz Balkontür ohne Bohren. Anstelle des Bohrens werden die Fliegengitter Türen geklebt. Fliegengitter zum Kleben gibt es in verschiedenen Arten, z.B. als Magnetvorhang oder als Fliegengitter Plissee.

2. Die Balkon- oder Terrassen Größe - Gibt es Einschränkungen?

Baubedingt kann es sein, dass du bei der Wahl deines Fliegengitters eingeschränkt bist. Drehtüren benötigen z.B. einen gewissen Radius, damit sie geöffnet werden können. Bei Schiebetüren muss die Länge der Führungsschiene mit einkalkuliert werden. Prüfe, ob dein Balkon oder deine Terrasse die benötigte Größe hat. Bei einem sehr schmalen oder kurzen Balkon kann dies sonst zu Problemen führen.

3. Die Auflagefläche - Welchen Platz habe ich?

Fliegengitter Türen haben verschiedene Auflageflächen bzw. Rahmenbreiten. Vergewissere dich vor dem Kauf deines Produktes, wie viel Platz du rund um deine Balkontür hast, um dein Wunsch-Fliegengitter montieren zu können. 

4. Der Rollladen - Hab ich genug Platz?

Rollläden können die Wahl der passenden Insektenschutz Balkontür einschränken. Um zu prüfen, ob dein Wunsch-Fliegengitter bei dir Zuhause trotz Rollladen passt, messe den Abstand von deinem Fensterrahmen zu deinem Rollladen aus. 

Hier ist penibles Ausmessen gefragt, schon wenige Millimeter können darüber entscheiden, ob die Insektenschutz Balkontür bei dir passt.

5. Der persönliche Geschmack - Was gefällt mir?

Nachdem alle funktionalen Faktoren berücksichtigt wurden, entscheidet letztendlich der persönliche Geschmack über die Wahl des Gewebes, die Rahmenfarbe und die Öffnungstechnik der Insektenschutz Tür.

Sobald du die Antworten zu den Fragen hast, kann es losgehen, die zielorientierte Suche nach der richtigen Insektenschutz Balkontür.

Rahmenbedingungen: Welche Insektenschutz Tür passt wo?

Die Drehtür

Drehtüren können variabel auf die benötigten Maße zugesägt oder teleskopiert werden. Fliegengitter mit Drehtür können in eine Richtung geöffnet werden. Die Montage erfolgt frontal auf dem Fensterrahmen. Fliegengitter mit Drehtür sind insbesondere für Standard Balkon- und Terrassentüren geeignet. Es ist zu beachten, dass die Drehtür genügend Platz benötigt, um geöffnet werden zu können.

Ausgestattet mit einem ergonomischen Griff und einer automatischen Schließfunktion, sind die Türen sehr angenehm in der täglichen Handhabung. Eine zusätzliche Bürstendichtung ist bei einigen Modellen integriert. Diese erhöht den Schutz gegen das Eindringen von Insekten in den Wohnraum. 

Fliegengitter mit Drehtüren haben eine geringe Einbautiefe, wodurch sie häufig auch für Rollläden geeignet sind. Dies muss individuell mit den persönlichen Gegebenheiten vor Ort nachgemessen und geprüft werden.

Die Schiebetür

Die Schiebetür zeichnet sich durch ihr hochwertiges Design aus. Dank den Führungsschienen gleitet die Tür bei Bedarf kinderleicht auf und zu. Die Schiebetür ist barrierefrei und eignet sich dadurch insbesondere für Türen ohne Schwelle. Die Schiebetür reduziert Stolperfallen und ist je nach Anpassung kompatibel für Rollstuhlfahrer:innen oder für das Hindurchschieben des Kinderwagens oder des Rollators geeignet. 

Zusätzlich kann die Schiebetür bei schmalen Balkonen, wenn eine Drehtür nicht passt, eine sehr gute Alternative sein. Überprüfe hierfür, ob die Führungsschienen in der benötigten Länge bei dir baubedingt montiert werden können. Die Montage der Tür erfolgt in der Fensterlaibung oder alternativ auf dem Rahmen.

Anpassungen in den Maßen können an der Tür problemlos durchgeführt werden. Die Bürstendichtung schützt zusätzlich effektiv vor dem Eindringen von Insekten. 

Das Plissee

Kennzeichnend für Plissees sind die produkttypischen zyhamonikaartigen Falten. Diese bedingen das einfache Öffnen und Schließen des Insektenschutzes. Plissees schaffen ein sehr hochwertiges und modernes Design. 

Die Besonderheit des Plissees ist, dass es sowohl gebohrt, als auch geklebt werden kann. Dies schafft nicht nur Freiheit und Flexibilität in der Anbringung, sondern ist auch noch mieter:innenfreundlich bei Verwendung der Klebemontage. Plissees werden frontal auf den Blendrahmen der Balkontür montiert und schützen zuverlässig vor Insekten. 

Plissees sind besonders platzsparend in der Anbringung und somit auch für kleine Balkone geeignet. Eine Bürstendichtung ist integriert.

Das Rollo

Rollos eignet sich sehr gut für kleine Balkone oder Terrassen. Sie sind eine platzsparende Insektenschutzlösung, welche im Alltag durch einfaches Auf- und Zuziehen bedient werden. Die integrierten Griffe und die Führungsschiene mit Bürstendichtung unterstützen die einfache Anwendung der Tür. 

Außerhalb der Insektenschutz-Zeit kann das Rollo in der Rollokassette verstaut werden. Teilweise sind Rollos aufgrund der integrierten Rollokassette teilweise nicht kompatibel mit Rollläden. Dies muss individuell geprüft werden.

Der Vorhang

Insektenschutzvorhänge zeichnen sich durch ihre schnelle und einfache Montage aus. Sie sind die kostengünstige Alternative zu Insektenschutz Türen mit Rahmen.

Die Montage des Vorhangs erfolgt mithilfe von Klebestreifen. Insbesondere für Mieter:innen sind Insektenschutzvorhänge zum Kleben eine gute Wahl, da die Montage ohne Bohren erfolgt und sich der Kleber wieder gut entfernen lässt. 

Besonders beliebt ist der Magnetvorhang unter den Vorhängen. Dank der integrierten Magnete schließt der Vorhang automatisch nach dem Hindurchgehen. Da Vorhänge über eine sehr geringe Einbautiefe verfügen, passen sie hinter den meisten Rollläden und sind auch für kleine Balkone geeignet.

Übersicht: Welche Fliegengitter Balkontür benötige ich?

Mit den Nematek Insektenschutz Türen schützt du deinen Wohnraum nachhaltig vor Insekten. Die hochwertigen Materialien sind aufeinander abgestimmt und überzeugen durch die verschiedenen Anpassungsmöglichkeiten.

Die Übersicht veranschaulicht dir die Unterschiede und möglichen Einsatzorte der verschiedenen Insektenschutz Türen. Finde schnell und einfach die richtige Tür für deine Bedürfnisse.

Drehtür
Schiebetür
Plissee
Rollo
Vorhang

Drehtür

Schiebetür

Plissee

Rollo

Vorhang

Gewebe

Montageart

Bürstendichtung

Maximalmaß

Für Türen ohne Laibung

Platzsparend

Besonderheit

Preis

Drehtür

Fiberglas, Premium-Fiberglas
Bohren
teilweise, abhängig von Modell
120 x 240 cm
Allrounder
Ab €57,95

Schiebetür

Premium-Fiberglas
Bohren
120 x 240 cm
für den barrierefreien Einsatz geeignet
Ab €109,00

Plissee

Polyester
Bohren oder Kleben
100 x 215 cm
Kann sowohl gebohrt oder geklebt werden.
Ab €189,00

Rollo

Fiberglas
Bohren
120 x 225 cm
kann dezent im Rollladenkasten verstaut werden
Ab €149,00

Vorhang

Polyester, Fiberglas
Kleben
120 x 240 cm
schnelle und einfache Insektenschutzlösung
Ab €17,99
Zur Kollektion

FAQ

Bei kleinen Balkonen eignen sich verschiedene Insektenschutzlösungen. Die Wahl des geeigneten Insektenschutzes wird durch die Montageart und die Baubedingungen mitbestimmt. Mieter:innen sollten auf Klebelösungen, wie z.B. beim Magnetvorhang, zurückgreifen. Alternativ sind Plissees, Rollos und gegebenenfalls auch Schiebetüren eine gute Wahl.
Plissees schaffen ein sehr hochwertiges und modernes Design.
Vorhänge und vereinzelt weitere Insektenschutz Türen, wie z.B. ein Plissee zum Kleben, werden ohne Bohren montiert. Sie schützen zuverlässig vor Insekten.
Es gibt verschiedene barrierefreie Insektenschutz Türen. Es ist darauf zu achten, dass bei der Tür keine Führungsschiene auf dem Boden verläuft. Insektenschutz Schiebetüren sind barrierefrei.
Autorin Catharina Gimpel
Autorin

Catharina Gimpel

Mehr zum Thema