Fenster

Insektenschutz für Fenster und Dachfenster

Leichtigkeit, zuverlässiger Insektenschutz und lange Lebensdauer zeichnen unsere Fliegengitter aus. Sie passen sich in der Qualität von Nematek optimal Deinem Zuhause an. Hier findest Du Abmessungen, die Du ohne nötiges Zusägen jeder Fenstergröße individuell anpassen kannst.

Insektenschutz für Fenster ohne Rahmenbohrungen

Unser Fliegengitter LIGHT besteht aus einem Fiberglasgewebe in leichten Aluminium-Profilen. Diese kannst Du individuell zuschneiden. Daher ist dies der optimale Insektenschutz für Fenster im Keller, Bad oder WC sowie für kleine Dachfenster. Das Gewebe zeichnet sich durch Transparenz und langfristige UV-Resistenz aus. Die Montage erfolgt bei diesem Fliegengitter ohne Bohren. Beim Fliegengitter PRO sind die Alu-Profile identisch, das Gittergewebe allerdings durch ein Power-View-Gewebe getauscht. Mit einer Bürstendichtung hält das Modell Insekten und Staub sicher von Gitterrahmen und Fensterrahmen fern. Nach Bedarf kannst Du auch diesen Insektenschutz problemlos auf die passende Größe Deines Fensterrahmens zuschneiden.

Fliegengitter für Fenster ohne Zusägen

Vielleicht möchtest Du für die Anpassung des Insektenschutzes nicht erst den Rahmen zusägen. Dann empfehlen wir Dir das Nematek Fliegengitter TELE mit teleskopierbarem Rahmen. Dabei handelt es sich um ein teleskopierbares Fliegengitter für Fenster. Den Rahmen schiebst Du einfach auf die jeweilige Größe Deines Fensterrahmens zurecht. Als Gewebe empfehlen wir Standard, Power oder Pollenschutz Gewebe, je nach Schutzbedarf vor Ungeziefer. Licht und häufiges Schieben machen dem Gitter über Jahre der Nutzung nichts aus. Rollen statt schieben erlaubt beim Fliegengitter für Fenster ROLLO das beliebige Nutzen als Insektenschutz oder Wegrollen zum Durchlüften. Das Gewebe sitzt in einem fünf Zentimeter tiefen Rollladenkasten. Dies musst Du bei der Schraubmontage am Fensterrahmen beachten. In der Breite lässt sich das Fliegengitter ohne Bohren beliebig kürzen und so auch schmalen Rahmen von Balkon- und Terrassentüren individuell anpassen. Zum Lüften und nach außen greifen lässt sich das Fliegengitter PLISSEE dank der eingearbeiteten, feinen Faltung ebenfalls leicht öffnen und wieder dicht ausziehen. Ein Vorteil dieser flexiblen Verwendung ist mehr Lichteinfall bei geschlossenem Fenster.

Fliegengitter für Dachfenster zur bohrlosen Montage

Der Rahmen am Fliegengitter DACHFENSTER PLISSEE wird per Schraubmontage speziell an schrägen Fensterrahmen unter dem Dach fixiert. Das Gewebe kannst Du bei diesem Fliegengitter für Dachfenster in den Funktionen UNO oder DUO wählen. UNO ist die lichtdurchlässige Variante, DUO zusätzlicher Sonnenschutz nach Bedarf. Das komplette Fliegengitter erhältst Du bereits vormontiert. Das jeweilige Plissee-Gewebe hängst Du straff in das Rahmensystem. Dadurch kommt es nicht zum Durchhängen, beispielsweise bei hohen Außentemperaturen. Gewebe und Rahmen zeigen selbst nach Jahrzehnten der Wetter- und Sonneneinwirkung keine Materialschwächen. Dadurch ist die Ummontage nach einem Austausch Deiner alten Fenster, beispielsweise bei einer Gebäudesanierung, mit dem gleichen Fliegengitter für Fenster möglich.

Welches Modell für welches Fenster?

Entscheidend für die Funktionalität als Insektenschutz am Fenster ist ein geeignetes Gewebe. Bei Nematek besteht es aus Fiberglas in unterschiedlichen Qualitäten und verschiedener Webdichte. Für normale Fenster empfehlen wir Fliegengitter ohne Bohren, die Du individuell zusägen kannst. An kleine Fenster mit normaler Breite passen teleskopierbare Rahmen gut. Lang und schmal sind Balkon- und Terrassentüren. Daran sind solche Modelle ideal, die Du in der Breite exakt auf Maß zuschneiden kannst. Hier sind ebenfalls rollbare und faltbare Fliegengitter eine gute Lösung für die variable Nutzung.

You have successfully subscribed!
This email has been registered